Anlagen

Kernstück der Erfolgsgeschichte unseres Unternehmens ist das hochmoderne Entsorgungszentrum in Großefehn. Hier wurde vor allem die Anlagentechnik in den vergangenen Jahren mit erheblichen Investitionen immer weiter optimiert, um den steigenden Ansprüchen der Kreislauf- und Abfallwirtschaft gerecht zu werden.

  • MBA

    Erst durch die Mechanisch-Biologische Abfallbehandlungsanlage können Restabfälle verwertet bzw. für eine ordnungsgemäße Ablagerung auf Deponien vorbereitet werden.

  • Kompostierung

    In nur vier Wochen erzeugen wir in den Rottetunneln unseres Kompostwerkes besten Dünger für Landwirtschaft und Hobbygärtner.

  • Vergärung

    Modernste Technik holt aus Bioabfällen jede Menge Energie. Mit unserer Teilstromvergärung erzeugen wir Biogas, welches zu Strom und nutzbarer Wärme umgewandelt wird.

  • Holztrockung

    Die Holztrocknungsanlage macht aus der Abwärme der Biogasverstromung wertvolle Energie – einfach und effizient.

  • Wertstoffhöfe

    Die erste Anlaufstelle für Ihren Abfall: Auf unseren Wertstoffhöfen kann jeder Bürger seinen Abfall fachgerecht entsorgen.

  • Deponien

    Die Relikte der historischen Abfallwirtschaft – auch im Landkreis weithin zu sehen. Und doch stecken sie voll modernster Technik – für Umwelt und Klima.