Kompost

Im Kompostwerk Großefehn werden Bioabfälle und Grünabfälle in 15 Intensiv- und Hauptrottetunneln zu Kompost verarbeitet. Dieser Kompost wird regelmäßig untersucht und hat das Qualitätssiegel der Bundesgütegemeinschaft Kompost. Er eignet sich hervorragend zur Bodenverbesserung. Er

  • düngt die Pflanzen
  • fördert das Bodenleben
  • lockert den Boden
  • speichert Wasser

Hobbygärtner und Gartenbaubetriebe können sich den Fertigkompost für 10 Euro die Tonne (ca. 2 m3) beim Entsorgungszentrum in Großefehn abholen.

Der Gütegesicherte Kompost aus unserem Kompostwerk kann von Privaten als auch von Interessenten aus Landwirtschaft und Gewerbe erworben werden.

Kosten: 10 Euro / 1.000 kg

Interessenten aus Gewerbe und Landwirtschaft lassen sich ein individuelles Angebot von uns erstellen.