Umweltbildung

Die Umweltbildung hat bei der Abfallwirtschaft des Landkreis Aurich eine lange Tradition und ist damit bereits seit den 1990er Jahren zukunftsweisend für junge und interessierte Menschen. Über die Jahre hat sich der Umweltbildungsstandort des Entsorgungszentrums Großefehn stets weiterentwickelt und so zu einem festen Programmpunkt vieler Schulen und anderer Einrichtungen entwickelt. Denn hier kann auf interessante und authentische Weise das Bewusstsein für die Umwelt mit Fokus auf die Kreislaufwirtschaft und Nachhaltigkeit für kommende Generationen entwickelt werden – immer nach dem bekannten Motto:

„Sagst du es mir, so vergesse ich es; zeigst du es mir, so behalte ich es vielleicht; lässt du es mich ausprobieren, so behalte ich es ein Leben lang!“

  • Der Lernort

    Der außerschulische Lernort des Abfallwirtschaftsbetriebes Landkreis Aurich und des MKW bietet kleinen und großen Interessierten abwechslungsreiche Angebote.

  • Angebote

    Rund um das Thema Abfall und Ressourcen bieten wir individuelle, modular aufgebaute Programme oder Komplettangebote, abgestimmt auf die entsprechenden Altersstufen.

  • Aktionen und Specials

    Mit unseren Aktionen und Spezialangeboten möchten wir besonders die Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz in den Fokus rücken.