Kompost

Im Kompostwerk Großefehn werden Bioabfälle und Grünabfälle in 15 Intensiv- und Hauptrottetunneln zu Kompost verarbeitet. Dieser Kompost wird regelmäßig untersucht und hat das Qualitätssiegel der Bundesgütegemeinschaft Kompost. Er eignet sich hervorragend zur Bodenverbesserung. Er

  • düngt die Pflanzen
  • fördert das Bodenleben
  • lockert den Boden
  • speichert Wasser

Hobbygärtner und Gartenbaubetriebe können sich den Fertigkompost für 10 Euro die Tonne (ca. 2 m3) beim Entsorgungszentrum in Großefehn abholen.

Der Gütegesicherte Kompost aus unserem Kompostwerk kann von Privaten als auch von Interessenten aus Landwirtschaft und Gewerbe erworben werden.

Kosten: 10 Euro / 1.000 kg

Interessenten aus Gewerbe und Landwirtschaft lassen sich ein individuelles Angebot von uns erstellen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok